Suchmaschinen-Optimierung by xoo design

SEO Off-Page: Tipps & Tricks

Während sich die OnPage-Optimierung mit SEO-Maßnahmen direkt in der Website befasst, geht es bei der OffPage-Optimierung vorrangig darum, die Website gezielt im Internet zu positionieren. Der Weg dazu führt über den Aufbau relevanter Links, die von externen Quellen (Internet, E-Mail, Online- & Print-Medien) auf den eigenen Web-Auftritt verweisen.

Link-Building zur Positionierung und organischen Such-Verbesserung

  • Partner Cross-Check: Gegenseitige Verlinkungen / Inhalte prüfen.
  • Allgemeine Backlinks sammeln, prüfen, analysieren und aktualisieren.
  • Verwaiste Backlinks abfangen und korrekt zuweisen (htaccess).
  • Interne Möglichkeiten nutzen (interne Portale und Websites, E-Mail Signaturen aller Mitarbeiter).
  • Laufend neue, relevante Backlinks schaffen =  intensive Vernetzung zu wichtigen Portalen.
  • Manuelle Sucheinträge in relevante Kataloge/Verzeichnisse durchführen (Telefonbücher, Adressverzeichnisse, ...).
  • Gezielte Inhalte in diversen Portalen platzieren (Blogs, News-Anbieter, etc.).
  • Einträge in Social Bookmark Netzwerke  (Wikipedia, Mister Wong, Delicios, Digg, LinkArena, Webnews, etc.) durchführen.
  • Inhalte auf Social Media Kanälen positionieren (Facebook, Twitter, Google+).
  • Link-Exchange mit externen Portalen/Websites intensivieren.
  • Print-Bereich nicht vergessen (Visitenkarten, Briefpapier, Inserate).
  • Medienkanäle überprüfen (Print, Telefonansagen, SMS, Fax, Give-Aways, Durchsagen, Bordjournal, Radio, TV, Touch-Displays, Außenwerbung, ...).

Probleme bei SEO, SEM, Google Adwords? xoo design hilft aktiv!

  • SEO Schulungen zum Spezialpreis für xoo design Kunden

  • Text- und Bild-Redaktion für Suchmaschinen-optimierten Content

  • SEO OnPage Redaktion (Browsertitel, Descriptions, Keywords)

  • SEO OffPage Support (Link-Building Analyse, Konzeption, Umsetzung)

  • Google Analytics (Ist-Analayse, Maßnahmenplan und Quartals-Auswertungen)

  • Google Adwords Kampagnen